aspuraclip - einfach erklärt

 

aspUraclip relax ist ein Mini-Inhalator für die Nase. Der Inhaltsstoff im Speicher (2x0,045 ml) ist ein Gemisch aus ätherischen Ölen:

aspUraclip fresh: 100 % ätherische Öle aus Pfefferminze, Zitrone und Limette
aspUraclip med: 100 % ätherische Öle aus Eukalyptus, Thymian und Ravensara
aspUraclip relax: 100 % ätherische Öle aus Lavendel, Mandarine und Melisse

Bis zu 3 Wochen verwendbar

Nach Anbruch der Packung kann aspUraclip relax bei einem Einsatz von 1 – 2 Stunden täglich bis zu 21 Tage lang verwendet werden, wenn er im mitgelieferten Behälter aufbewahrt wird und dieser stets gut verschlossen ist. Das Verfallsdatum ist auf die Verpackung aufgedruckt. Es bezieht sich auf den letzten Tag des Monats. Verwenden Sie den Mini-Inhalator nicht mehr nach diesem Datum.

Gebrauchsanleitung für Anwender

Wie ist aspUraclip relax anzuwenden?

Verwenden Sie dieses Medizinprodukt immer genau nach der Anweisung in dieser Anleitung. Befreien Sie ggf. Ihre Nase von Schleim und führen Sie den Mini-Inhalator – wie auf der Abbildung zu sehen – in die Nasenöffnungen ein. Atmen Sie dabei ganz normal weiter.

aspUraclip relax ist ein Einmalprodukt. Sie können die Anwendung jedoch unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortsetzen. Zwischen den Anwendungen sollten eventuell anhaftende Sekret-Spuren mit einem Tuch entfernt werden. Bei Bedarf kann auch ein Desinfektionstuch verwendet werden.

Nach Anbruch des Behälters sollten Sie den Mini-Inhalator nicht länger als 21 Tage lang verwenden. Der Mini-Inhalator dient Ihrem persönlichen Gebrauch und sollte nicht weitergegeben werden.

Welche unerwünschten Effekte sind möglich?

Reizungen der Nasen- und / oder Augenschleimhaut, Hustenreiz, Atemproblemen (Apnoe), Bronchial- oder Kehlkopfkrämpfe während der Anwendung sind möglich. Die Häufigkeit ist nicht bekannt.

Wechselwirkungen mit Arzneimitteln, Medizin- oder anderen Produkten wurden nicht untersucht. Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt.

Treten unerwünschte Effekte auf, sollte das Produkt nicht mehr angewendet werden.

Wie ist aspUraclip relax aufzubewahren?

Bewahren Sie den Mini-Inhalator stets im mitgelieferten Behälter auf und halten Sie diesen gut verschlossen.

Lichtgeschützt und nicht über 25 °C lagern.

Für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Wichtige Hinweise

aspUraclip relax darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen einen der Inhaltsstoffe sind,bei Asthma und anderen Atemwegserkrankungen, die mit einer ausgeprägten Überempfindlichkeit der Atemwege einhergehen, in der Schwangerschaft oder Stillzeit, bei Säuglingen und Kindern unter 6 Jahren.